Hausordnung

» Das Konsumieren von Rauschmitteln jeder Art ist im Gebäude und auf dem Gelände streng untersagt!
» Minderjährige dürfen auch außerhalb des Geländes keinen Alkohol oder Drogen konsumieren. Ansonsten Mitteilung an Eltern/Aufsichtsperson!
» Rauchen nur im Innenhof an den Aschenbechern gestattet. Zigarettenstummel sind in den Aschenbecher zu werfen.
» Einhaltung der Waffenregeln ist Pflicht. Bei Zuwiderhandeln muss mit Sanktionen gerechnet werden.
» Man hat sich in einer angemessenen Lautstärke zu ver- und unterhalten! Schreie, laute Rufe o. Ä. sind sowohl am Veranstaltungsort, als auch außerhalb, zu vermeiden!
» Auf die ständige Sauberkeit ist zu achten! Jeder Platz ist so zu verlassen, wie man ihn zu sehen bekommen wünscht! Für Papier und andere Abfälle sind die örtlichen Mülltonnen zu benutzen!
» Wahrung des Jugendschutzes! Widerrechtliches Verhalten wird notfalls sogar rechtlich geahndet.
» Beschädigungen an Gegenständen innerhalb des Gebäudes und des Geländes sind zu unterlassen. Besucher haftet für verursachten Schaden.
» Einverständniserklärung der Eltern und nötige Papiere (z.B. Kopie Personalausweis, Führerschein, Reisepass) sind während der ganzen Veranstaltung mitzuführen und auf Verlagen eines Helfers oder Organisators vorzuzeigen!